Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

In den letzten Jahren wurden folgende Ringversuche abgewickelt – zusammenfassende Berichte sind über die ÖGUS-Geschäftsstelle erhältlich:


• 2007: Künstliche Bewitterung mit gefilterter Xenonbogenstrahlung nach ISO 4892-1/ISO 4892-2


• 2008: Künstliche Bewitterung mit fluoreszierenden Lampen nach ISO 4892-1/ISO 4802-3


• 2010: Salzsprühnebelprüfung nach EN ISO 9227


• 2015: Künstliche Bewitterung von Beschichtungsstoffen nach EN ISO 16474